Ein halbes Jahrhundert Familiengeschichte

Der Anfang war alles andere als leicht. Aber der Pioniergeist des Gründers Günter Schmitt Senior und die Umsetzungsstärke seiner Mitarbeiter führten das Unternehmen durch die Jahrzehnte.

  1. Die Sechziger

    Nur zehn Tage nach seiner Meisterprüfung im Kfz-Handwerk eröffnet Günter Schmitt am 01.06.1967 seine Firma für Fahrzeug-Reparaturen, zum Start noch auf dem Firmengelände seines Vaters. Bereits zwei Monate später bezieht er die eigene Werkstatt mit Wasch- und Pflegehalle – und sechs Arbeitsplätzen. Wieder zwei Monate später die wichtige Vertragspartnerschaft mit dem ADAC.

    Im darauf folgenden Jahr verpasst Schmitt seiner Firma den klingenden Namen „Auto-Eck Goldbach“. Dazu passend eröffnet er die Karosseriewerkstatt, den Abschleppdienst, eine autorisierte Ziegler-Kundendienstwerkstätte und die Verkaufsstelle für Ziegler-Feuerwehrfahrzeuge und Tragkraftspritzen. Im gleichen Jahr wird das Unternehmen NSU-Vertragswerkstatt.

  2. Die Siebziger

    Anfang der Siebziger bauen weitere Verträge die Kooperationen mit Audi-NSU-Händlern weiter aus, bis Schmitt dann 1973 selbst Direkthändler wird. Zwei Jahre später folgt die Unterzeichnung des VW-AUDI-NSU-Werkstattvertrages.

  3. Die Achtziger

    Auch die Achtziger Jahre sind stark geprägt von einer weiteren Kooperation: Der VW und Audi-Händlervertrag mit dem Vertriebszentrum Würzburg sorgt für neue Aufträge.

  4. Die Neunziger

    Mit stolzer Unternehmensgeschichte werden 1992 zwei Jubiläen gefeiert: 25 Jahre Autohaus Schmitt und Freie Tankstelle Schmitt. Zwei Jahre später übernimmt die zweite Generation das Ruder: Günter Schmitt Junior wird Geschäftsführer im Autohaus Schmitt.

  5. 01.06.2017

    50 Jahre Autohaus Schmitt: nicht nur eine Zahl, auf die wir stolz sind.

 
×

Hinweis

Aufgrund der aktuellen Entwicklung von Corona / COVID-19 haben wir ab sofort geänderte Öffnungszeiten:

Montag bis Donnerstag: 7:30 - 17:00 Uhr
Freitag: 7:30 - 15:15 Uhr
Samstag: geschlossen

Telefonisch sind wir weiterhin unter 06021 5998-0 erreichbar.

Wichtiger Hinweis:
geänderte Öffnungszeiten